Aktuelle Berichte

1. Deutscher Jugendcup Bouldern in Hannover

P1010635.JPG

Am 15.02.15 wurde mit dem 1. Deutschen Jugendcup im Bouldern die Wettkampfsaison 2015 eingeläutet. Und das unsere Chemnitzer Startert fit sind, konnten sie gleich beinm erste Wettkampf unter Beweis stellen. In der, wie immer stark besetzten Alterklasse der Jugend B (13-15 Jahre) konnten sich alle drei Startert gegen knapp 40 weitere Teilnehmer durchsetzen und zogen allesamt in die Finalrunde ein. Für Jannik Kindermann, war es der erste Finaleinzug auf deutscher Ebene, und das bei seinem ersten Bouldercup - alle Achtung!

Lucia Dörffel und Anton Schramm beendeten ihre Qualis sogar jeweils auf Platz eins, das gab es für die Chemnitzer so noch nie - Wahnsinn! Am frühen Nachmittag starteten die Finalrunden, wo wir dann leider doch auf einen unserer Startplätze verzichten mussten. Lucia zog sich in der Pause unglücklicher Weise eine starke Kapselverletztung zu und konnte damit nicht am Finale teilnehmen.

Umso motivierter gingen die Jungs an den Start, präsentierten sich in herausragender Verfassung und konnten die Plätze zehn und eins einfahren - was für eine emotionale Finalrunde für die Chemnitzer. Nach Lucias guten Podestplatzierungen im Jahr 2014 konnten wir nun den ersten, großen Sieg nach Chemnitz holen. Dieses Wettkampfwochenende, gezeichnet von Hochs und Tiefs, wird uns wohl noch lange in Erinnerung bleiben!

Glückwunsch allen Dreien für diesen fantastischen Wettkampftag und gute Besserung für Lucia!

Wir, die Trainer, freuen uns auf den weiteren Saisonverlauf!

P1010626.JPG