Aufgabengebiete

  • Bei Projekten:  Ansprechpartner für Beschaffung von benötigen Sicherungsmitteln

    Ziel: Sicherung eines hohen Sicherheitsstandards der Routen

     

  • Bearbeitung von Erstbegehungsmeldungen
    Bitte verwendet bei Meldungen das Meldungsformular. Das erleichtert uns die Arbeit. Diese Angaben sollen zukünftig  auch als Primärquelle für Kletterführerliteratur dienen.

    Ziel: Akzeptanz oder Ablehnung der Erstbegehung/ Meldung.

     

  • Bearbeitung von Meldungen zu Veränderungen in Klettergebieten, an Gipfeln und Massiven sowie an einzelnen Kletterwegen

    Ziel: Klärung der Angaben, Dokumentation und ev. Publikation

    • Sperrungen ausgehend von Naturschutzbehörden und Forst

    • Schadhafte Ringe, AÖ und andere fixe Sicherungen

    • Objektive Gefahren

    • Veränderungen (Griffausbrüche), die Charakter (Schwierigkeit)  des Weges maßgeblich verändern

    • Meldungen zu Gipfelbüchern

    • Regelwidrige Erstbegehungen

  • Ansprechpartner, Vermittler für Neuerschließung von Kletterzielen

    • Eigentumsverhältnisse, Naturschutz klären

    • Betroffene Personen lokalisieren

    Ziel: Empfehlung aussprechen, wenn mgl. Klärung herbeiführen